Möchten Sie von unserer Firma ein kostenloses Angebot für einen Magnetabscheider erhalten?
Selbstverständlich möchte ich es
Für schüttgüter
Für flüssige mischgüter
Magnetische Eigenschaften
Andere links

Rotationsmagnetabscheider MSVR – Standard

Der Magnetabscheider MSVR – STANDARD ist der meist verbreitete Basistyp eines Rotationsmagnetabscheiders mit manueller Reinigung, der bis heute für die Abscheidung aus weniger durchlässigen Schüttmischungen verwendet wird.

Ausführlichere Info

Modellgrößen und Aufbaulösung des Abscheiders

Der MSVR STANDARD wird standardmäßig für den Anschluss an Eckrohre hergestellt. Sollte er in einer Rundrohrleitung installiert werden, sind geeignete Übergangsstücke vom Eck- auf Rundrohr erforderlich. Auf Wunsch liefern wir Ihnen gern diese Übergangsstücke.

Für den MSV Standard werden gewöhnlich Modelle folgender Größen gefertigt:

für eckige Rohre mit folgenden Durchmessern: 200×200; 250×250; 300×300; 350×350; 400x400mm

Bei Kundenanforderungen (atypische Anschlussmaße, nicht ausreichende Bauhöhe) kann MAGSY den MSV STANDARD laut Vorgaben in entsprechend angepassten Maßen auf Bestellung liefern.

Die wichtigsten Vorteile des Abscheiders MSVR STANDARD:

  • sehr hohe maschinelle Verarbeitungsqualität – Verwendung bester Materialien, sehr hohe maschinelle Bearbeitungsgenauigkeit, Widerstandsfähigkeit, Lebensdauer sowie Montagebereitschaft
  • kundenfreundliches, einfaches Reinigungssystem – System abziehbarer Deckrohre von den Magnetkernen mithilfe einer ergonomisch entworfenen Reinigungsvorrichtung

Je nach Anforderungsgrad der magnetischen Abscheidung und dem Technologie- oder Produktschutz können die Magnetkerne verschiedene Zusammenstellungen magnetischer Kreise bilden, und zwar in zwei Standardstufen. Das bedeutet, dass entweder der Wert der magnetischen Flussdichte oder der Wert der Abreißkraft Vorrang hat. Nach diesen Kriterien wird für die Zusammenstellung der Kerne die Stufe I oder II

Ein großer Vorteil bei der Reinigung der magnetischen Komponente ist die Tatsache, dass die Magnetkerne nicht aus den rostfreien Deckrohren herausgezogen werden müssen, sondern im Falle unserer STANDARD – Lösung die Deckrohre von den Magnetkernen abgezogen werden. Die Folge ist eine maximale Erhöhung der Sicherheit bei der Reinigung des Magnetabscheiders – die Magnetkerne können in diesem Fall nicht abgelegt werden und es droht keine Verletzung durch plötzliches Anziehen der Magnetkerne an Metallgegenständ

 

 

MSVR Standard – Reinigung
MSVR Standard – Reinigung
MSVR Standard – Reinigung
MSVR Standard – Reinigung
MSVR Standard – Reinigung

Grundlegende technische Spezifikation des MSVR STANDARD

Magnetische Ausstattung:

  • sehr starke NdFeB-Magnete in den Deckrohren
  • Magnetringfläche außen Ø 29 mm, Rohr außen Ø 31 – 32 mm je nach geforderter magnetischer Leistung

Wärmebeständigkeit des magnetischen Materials:

  • standardmäßig: bis 80 °C
  • optional: bis zu 150 °C

 Magnetische Leistung

Rostsystem

  • rotierende, herausziehbare Deckrohre, standortgebundene Magnetkerne – fest

Magnetrost – sog. “Labyrinth”

  • Dank der rotierenden Komponente ist ein maximales sog. “Labyrinth” gewährleistet.

Material – Gehäuse, magnetische Komponente

  • standardmäßig: rostfreier Stahl 1.4301 / AISI 304
  • optional: rostfreier Stahl 1.4404 / AISI 316L (für saure pH-Werte)

Dichtungsmaterial – Türen

  • standardmäßig: Gummidichtung, Qualität je nach Abscheidungsaufgabe und Betriebsbedingungen
  • optional: Lebensmitteldichtung, konform für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie

         Die Qualität sämtlicher Materialien ist nach EU-Normen zertifiziert.

Oberflächenbehandlungen:

  • äußere Gehäuseflächen und Rostrahmen: maschinell keramikgestrahlt
  • äußere Rostrohroberflächen: maschinell gestrahlt oder optional poliert
  • Die inneren Gehäuseflächen sind maschinell gestrahlt, für die Lebensmittelindustrie Bearbeitung der Winkel und Schweißnähte innerhalb des Gehäuses gemäß den Anforderungen gültiger Normen für Lebensmittelindustrie (als Option).

Anschlusselemente:

  • standardmäßig Flansch zur entsprechenden Rohrgröße
  • Gegenflansche sind Bestandteil des Produkts.

Maschinelle Bearbeitung

  • garantiert qualitätsgerechte und genaue maschinelle Bearbeitung
  • Sämtliche maschinelle Bearbeitungen erfolgen auf Maschinen in eigenen Produktionsstätten und eigener MAGSY-Maschinentechnologie.

Schweißnähte an den Teilen

Sie wurden gemäß den Anforderungen gültiger technologischer Normen für das Schweißen von rostfreien Materialien ausgeführt. Die anspruchsvolle Ausgangskontrolle der Schweißnähte garantiert eine sehr hohe Qualität bei der Auslieferung.